Gageiro
Algarve Segeln

Segelreise 7-Tages-Törn

Algarve Urlaub einmal anders - 7 Tage an Bord der Gageiro. Erleben Sie eine der schönsten Küsten Europas vom Meer aus: kristallklares Wasser, lange Sandstrände oder versteckte kleine Felsbuchten. Ihr Swimmingpool beginnt direkt an der Bordwand!

Von Portimão aus segeln Sie zunächst in westliche Richtung entlang wild zerklüfteter Felsen zum Cabo São Vicente, dem südwestlichsten Punkt Europas. Hier sehen Sie das lichtstärkste Leuchtfeuer Europas, bevor Sie Kurs Ost nach Spanien nehmen.

Die Routen sind ausgesucht schöne Strecken auf Kursen, die die großen Schiffe kaum erreichen. Natürlich sind sie auch wetterabhängig. Es muß daher unbedingt dem Kapitän vorbehalten bleiben, nach eigenem Interesse und im Interesse der Sicherheit und des Wohlbefindens der Gäste den Kurs zu ändern, auch wenn dadurch mehrere Programmpunkte nicht oder verändert durchgeführt werden.

Leistungs- und Reisebeschreibung:
7-tägige Segelkreuzfahrt mit Halbpension an Bord, Unterbringung in 2/3 Bettkabine. Einschiffung Samstag ab 10:00 Uhr in der Marina in Praia da Rocha (Portimão). Auslaufen Sonntag und Beginn des Törns. Ausschiffung Freitagnachmittag in Praia da Rocha.

1. Tag
Einschiffung in der Marina in Praia da Rocha. Übernachtung im Hafen.

2. Tag
Nach dem Frühstück Auslaufen aus der Marina Richtung West zum Cabo São Vicente, danach segeln wir zurück nach Lagos und Übernachten in der Marina. Sollten wir keinen Liegeplatz bekommen, segeln wir weiter nach Alvor und ankern in der Lagune.

3. Tag
Segeln Richtung Spanien, Übernachtung in der Marina von Vilamoura.

4. Tag
Weiter geht es Richtung Spanien, Übernachten in Ayamonte (Spanien) oder Vila Real St. Antonio (Portugal).

5. Tag
Den Fluß Rio Guandiana hoch bis Alcoutim oder Pomarão. Auch wenn es sich platt anhören mag: es gibt noch Paradiese, der Rio Guadiana ält auf jeden Fall dazu. Möge die Vertreibung aus diesem Paradies durch Umweltverschmutzung und Massentourismus noch lange auf sich warten lassen oder niemals eintreten!

6. Tag
Übernachtung in der Lagune zwischen Olhão und der Insel Culatra vor Anker.

7. Tag
Zurück nach Portimão und Ausschiffung.

Speiseplan: Zum Frühstück Kaffee oder Tee, dazu Brot, Butter, Marmelade, Käse und Wurst. Mittags einen Snack mit Brot, Käse, Presunto (luftgetrockneter portugiesischer Schinken). Zum Abendessen servieren wir teils deutsche, teils portugiesische Küche.

Die Gageiro unterscheidet sich in Hinsicht auf Komfort und Ausstattung teilweise von modernen Segelyachten. Das Schiff ist einfach ausgestattet, hat dafür aber einen urigen Charme. Die Atmosphäre an Bord ist immer ungezwungen und so leger wie Ihre Kleidung. Wir bieten bewußt keine Kreuzfahrt à la "Traumschiff" an.
Die Kabinen sind zum Schlafen und Verstauen des Reisegepäcks groß genug. In lauen Nächten können Sie aber auch die Nacht unter dem Sternenzelt an Deck verbringen.

Preise: min. 4 Personen: 4900€; max. 6 Personen: 6300€

Termine jetzt anfragen!